Rose

Naturheilpraxis

Praxis für Funktionelle Osteopathie

Verena Klingel   Kleinmachnow Stahnsdorf Teltow

 

 Guolin Qigong

Guolin Qigong ist eine begleitende Alternativmedizin bei Krebs und bestimmten chronischen Krankheiten wie Diabetes, Nieren- und Leberentzündungen, Rheuma. Die chinesische Malerin Guolin, nach Auskunft der Ärzte unheilbar an Krebs erkrankt, entwickelte Guolin Qigong und überwandt damit ihre Krebserkrankung.

Guolin Qigong wird in freier Natur ausgeübt. Die Übungen werden größtenteils im Gehen praktiziert. Dazu gibt es noch sogenannte Stimmansatzübungen. Jeder Bewegungsablauf hat spezifische chinesische-medizinische Bedeutung. Mit jedem Bewegungsablauf bewegt man Qi in den einzelnen Meridianen, stimuliert dadurch bestimmte Akupunkturpunkte, leitet krankes Qi aus oder nimmt heilendes Qi auf. Mit Hilfe der Windatmung nehmen wir bis zu 20% mehr Sauerstoff auf. Durch die Windatmung wird der Kapillarkreislauf verstärkt, gleichzeitig werden die Organe über das Zwerchfell massiert und die Lungenkapazität verstärkt. Das Lymphsystem wird angeregt und kann vermehrt Gifte ausscheiden.

Um erfolgreich zu sein, ist es wichtig, die Übungen korrekt auszuführen und sie nur unter Anleitung einer geschulten Therapeutin zu lernen. Ich habe meine Ausbildung bei der bekannten chinesichen Ärztin Frau Qi duanLi aus Berlin absolviert und biete Einzel- und Gruppenunterricht an.

Guolin Qigong hilft:

  • den Körper wieder zu kräftigen
  • das Immunsystem zu stärken
  • den Körper mit mehr Sauerstoff zu versorgen
  • Ängste abzubauen
  • Nebenwirkungen von Chemo- und Strahlentherapie zu verringern

Unterstützend biete ich eine Kombination von Ernährung nach den fünf Elementen, Makrobiotik, tibetische und ayurvedische Ernährung an.

Neben Guolin Qigong biete ich medizinisches Qigong an:

  • Healing Qigong
  • Entgiftings Qigong
  • Nieren- und Lungenqigong
  • 8 Brokate
  • Stilles Qigong
  • Da Tong
  • Stammzellen Qigong (Mantak Chia)

 Medizinisches Sheng Shen Qigong

Sheng Shen Qigong besteht aus einer Reihe von Übungsformen und enthält unterschiedliche medizinische und meditative Aspekte. Regelmäßiges Üben verbessert den Energiefluss in den inneren Organen und Muskeln und hilft Blockierungen und Stress zu lösen und das Herz zu öffnen.

 Erwachen der Seele

Erwachen der Seele ist eine Basisübung, die im Sitzen geübt wird und leicht erlernbar ist. Bereits die ersten Bewegungen wirken angenehm, Sorgen gehen und das Qi kann Körper, Geist  und Seele nähren.

 Kuan Yin Qigong im Stehen

Kuan Yin Qigong im Stehen ist eine wunderschöne, sanfte Bewegungsübung. Die weichen, fließenden Bewegungen unterstützen allgemein die Gesundheit aller Körperorgane, besonders die der Nieren.

 Kuan Yin Qigong im Sitzen

Diese Qigong hilft dem Praktizierenden, Liebe, Friede und Stille in sich selbst zu finden. Die Übung kann Schulter- und Nackenbeschwerden lindern, Erkrankungen des Magens und der Milz lindern, sowie die Heilung bei Depressionen unterstützen.

 Healing Qigong

Healing Qigong besteht aus drei Teilen und empfiehlt sich besonders bei Allergien oder anderen chronischen Krankheiten. Die Kombination der fließenden Bewegungsform wirkt entspannend, fördert die Konzentration des Gehirns und wirkt sich unterstützend bei Allergien und Asthma aus.

siehe auch Qigong-Flyer

  Impressum - Sitemap

© 2017 Heilpraktikerin Verena Klingel, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Teltow