Rose

Naturheilpraxis

Praxis für Funktionelle Osteopathie

Verena Klingel   Kleinmachnow Stahnsdorf Teltow

 

Moxa ist eine Technik aus der TCM. Ein altes chinesisches Sprichwort lautet: " Was die Nadeln nicht schaffen, schaft die Moxibustion". Moxakraut wird eingerollt in einer Zigarre auf Akupunkturpunkte gehalten, oder auf eine Ingwerscheibe, oder Salz wird Moxakraut gelegt. In manchen Fällen gibt man Moxakraut auf Akupunkturnadeln oder setzt einen Moxakasten ein.Durch die Erwärmung mit Moxa wird die gesamte Durchblutung gefördert und der Energielevel wird angehoben. Der Einsatz der Moxatherapie erfolgt insbesondere z. B. bei Blasenentzündungen Nebenhöhlen/ Stirnhöhlenentzündungen, Chronische Bronchitis, Durchfälle und Darmprobleme Schwächezustände und Frösteln, Depressionen.

  Impressum - Sitemap

© 2017 Heilpraktikerin Verena Klingel, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Teltow